Aufarbeitung Cottbus e.V.

Initiative Aufarbeitung "Region Cottbus und die beiden deutschen Diktaturen"

Aktuelles

„Kommt die D-Mark, bleiben wir. Kommt sie nicht, geh’n wir zu ihr.“ Währungsunion ab 1.7.1990

Die Wirtschafts-, Währungs- und Sozialunion  zum Stichtag 1. Juli 1990 „Kommt die D-Mark, bleiben wir. Kommt sie nicht, geh’n wir zu ihr.“ Auf dem Davoser Weltwirtschaftsforum Anfang Februar 1990 zeichnete Hans Modrow ein ungeschminktes Bild der DDR-Wirtschaft. Der Zerfall der DDR beschleunige sich täglich, ließ der DDR-Regierungschef den deutschen Bundeskanzler am Rande…

Veranstaltungen

Projekte

Newsletter

Projekte

Aktuelles

Veranstaltungen

Newsletter

„Kommt die D-Mark, bleiben wir. Kommt sie nicht, geh’n wir zu ihr.“ Währungsunion ab 1.7.1990

Die Wirtschafts-, Währungs- und Sozialunion  zum Stichtag 1. Juli 1990 „Kommt die D-Mark, bleiben wir. Kommt sie nicht, geh’n wir zu ihr.“ Auf dem Davoser Weltwirtschaftsforum Anfang Februar 1990 zeichnete Hans Modrow ein ungeschminktes Bild der DDR-Wirtschaft. Der Zerfall der DDR beschleunige sich täglich, ließ der DDR-Regierungschef den deutschen Bundeskanzler am Rande…

Neuer Vorstand gewählt

Neuer Vorstand gewählt. Zur ACB-Mitgliederversammlung 2020 online wurde am 22. Juni (unter anderem) ein neuer Vorstand gewählt. Hier nun im Telegrammstil die wichtigsten Daten, die die gewählten Vorstandsmitglieder zur Veröffentlichung…

Spenden an den Aufarbeitung Cottbus e.V.

Persönliche Informationen

Informationen zum Überweisen erhalten Sie per Email.

Spendensumme: 10,00€